Langer Tag des Darms

zurück zur Übersicht

Langer Tag des Darms

Wissen Sie, wie es in Ihrem Darm aussieht? Besucher beim Langen Tag des Darms konnten am 13. Juni 2015 im Wiener Museumsquartier nicht nur durch ein riesiges Darmmodell spazieren, sondern sich auch in Vorträgen und bei Selbsthilfegruppen Informationen rund um die Darmgesundheit holen. vielgesundheit.at war vor Ort und hat mit Besuchern und Vortragenden gesprochen.  

Interviewpartner (chronologisch): 

  • a.o. Univ. Prof. DI Dr. Harald Vogelsang (Präsident darm plus - CED Initiative Österreich, Leiter der Arbeitsgruppe CED, AKH Wien)
  • Dr. Christoph Dachs (Präsident ÖGAM)
  • a.o. Univ. Prof. Dr. Monika Ferlitsch (FA für Innere Medizin, ZusatzFA für Gastroenterologie und Hepatologie, Zert. Notärztin)
  • Mag. Alexander Herzog (SVA)
  • Peter Hillebrand (Diätologe)
  • a.o. Univ. Prof. Dr. Gabriele Moser (FA für Innere Medizin und Psychotherapeutin)
  • Ruth Spichtinger (Zöliakie)
  • Ing. Evelyn Groß (Jugend-Beauftragte der ÖMCCV sowie Zweigstellenleiterin der Steiermark und EFCCA Beauftragte)
  • Besucherin