Lange Nacht der Fortbildung

zurück zur Übersicht

Lange Nacht der Fortbildung

Antiinfekttherapie, Ernährung, Notfall-Echokardiographie und Alkoholmissbrauch - namenhafte Experten präsentierten auf der ersten Langen Nacht der Fortbildung am 6. November 2015 neue Daten und Fakten zu diesen Themen. 

vielgesundheit.at war vor Ort im Apothekertrakt des Schloss Schönbrunn und sprach mit:

  • Dr. Martina Hasenhündl, Fortbildungsreferat der Ärztekammer für Niederösterreich
  • Dr. Ruth Jilch, Fortbildungsreferat der Ärztekammer für Wien
  • Prim. Prof. Dr. Ludwig Kramer, 2. Chirurgische Abteilung des KHs Hietzing
  • Prof. Dr. Otto Lesch, Univ.-Klinik für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, AKH Wien, MedUni Wien
  • Dr. Christoph Reisner, MSc, Präsident der Ärztekammer für Niederösterreich
  • A.o. Prof. Dr. Thomas Szekeres, Präsident der Ärztekammer für Wien
  • und zwei Teilnehmerinnen