Gesundheitspolitik neu denken

zurück zur Übersicht

Gesundheitspolitik neu denken

Am 9. April 2015 luden das Forum der forschenden pharmazeutischen Industrie in Österreich gemeinsam mit dem European Health Forum Gastein zu einem Workshop in der Aula der Wissenschaften ein. 

Der Titel der Veranstaltung: Gesundheitspolitik neu denken - Von Österreich nach Europa und retour.

Die TeilnehmerInnen des Workshops setzten sich gemeinsam mit den ExpertInnen mit der zunehmenden Europäisierung der Gesundheitspolitik auseinander und diskutierten die Rolle Österreichs in der Gestaltung einer nachhaltigen europäischen Gesundheitspolitik.

Zum Neudenken der Gesundheitspolitik angeregt, haben die Redner des Abends: Mag. Ingo Raimon, Prof. Dr. Helmut Brand, Dipl. Kfm. Marc Fähndrich, Dr. Natasha Azzopardi-Muscat, Dr. Josef Probst, Dr. Matthias Wismar und Dr. Erich Eibensteiner.

vielgesundheit.at hat mit Ihnen gesprochen und freut sich schon auf den nächsten Gedankenaustausch!