24. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Schmerzgesellschaft

zurück zur Übersicht

24. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Schmerzgesellschaft

Zwischen dem 19.-21. Mai 2016 fand in Velden am Wörthersee, die 24. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Schmerzgesellschaft, statt. Zahlreiche Experten sprachen über den aktuellen Stand in der österreichischen Schmerzmedizin und gaben Einblicke in die aktuellsten Forschungsergebnisse. Auch die Frage, wohin sich die Schmerztherapie in Zukunft in Österreich entwickelt wurde im Zuge der Vorträge diskutiert.
Im Zuge des Mittagssymposiums am Samstag, wurde die Schmerztherapie bei besonderen Patientengruppen – dem geriatrischen, onkologischen und neurologischen Patienten – diskutiert.